Schwerpunkte


Unser Solidarisches nordquartier

Unsere Stadtratskandidierenden:

v.l. Cemal Özçelik, Valentina Achermann, Johannes Wartenweiler, Daniel Rauch, Katharina Altas, Sara Schmid

Soziale sicherheit

Für ein Leben in Würde, dafür setzen wir uns seit Jahrzehnten ein. Das bedeutet Chancengleichheit, die nur ein starker Service Public leisten kann. In Zeiten von Corona haben wir erfahren, was ein gut funktionierendes Gesundheitswesen, Schulen und Kitas, die ihren Aufgaben nachkommen konnten und einem gut ausgebauten sozialen Netz bedeuten. Aber wir sind noch nicht am Ziel: wir wollen die Chancengleichheit weiter verbessern und setzen uns dafür ein, dass auch Kinder aus benachteiligten Familien dank zusätzlicher Förderung einen guten Start ins Leben haben.


 

 

 

 

 

 

 

Wohnen

Entlang der Eisenbahn im Nordquartier entstehen zwischen dem Wifag-Areal und Wankdorf-City zahlreichen neue Wohnungen. Wir setzen uns dafür ein, dass in diesen Quartieren mit gemeinnützigen Wohnbauträgern gebaut wird, damit die Mieten in diesen Wohnungen preisgünstig sind, damit wir einer Gentrifizierung des Nordquartier entgegenwirken. Ebenfalls wichtig ist ein gutes verkehrsberuhigtes Wohnumfeld mit sozialen Begegnungsmöglichkeiten.


 

 

 

 

 

 

 

Gleichstellung

Der grosse Frauenstreik im Juni 2019 hat gezeigt, dass die Gleichstellung der Geschlechter noch nicht erreicht ist. Wir bekämpfen Lohnunterschiede, die ungleiche Verteilung der Care-Arbeit, die schlechte Bezahlung von z.B. Pflegefachkräften und Kita-Betreuer*innen. Wichtig ist auch, dass wir Menschen mit Migrationshintergrund allen anderen gleichstellen, denn sie tragen mit uns allen zum Wohl der Stadt Bern bei.


 

Lokales Gewerbe

In unserem Stadtteil arbeiten zahlreiche Menschen in grossen und kleinen Betrieben. Besonders wichtig ist uns das kleine lokale Gewerbe, die Handwerksbetriebe, die zahlreichen Lädeli und die vielen Restaurants und Bars, die das Quartier lebendig machen. Damit dieses lokale gewerbliche Geflecht erhalten bleibt und florieren kann, setzen wir uns für kurze und einfache Bewilligungsverfahren ein.